Franco Pepe: “Wie ich auf die Alfa Backöfen gestoßen bin?!”

 In Nachrichten und Presse

“Es war ein schönes Treffen, das stattgefunden hat, als ich an “Taste of Roma” teilgenommen habe, wo ich mit dem Michelin-Sterne-Küchenchef Peppe Iannotti vom Krésios-Restaurant in Telese Terme mitgearbeitet habe.

Am Morgen fuhr ich von Caiazzo nach Rom. Es gab ein Gewitter auf die Autobahn und es regnete stark auch in Rom. Als es zum Glück aufhörte zu regnen, befand ich mich vor diesem Backofen mit Backfläche aus feuerfestem Stein und Kuppel aus Edelstahl. Wir waren draußen und der Backofen war durchnässt. Er war ein ganz neuer nie verwendeter Holzofen mit allen beigefügten Unterlagen und der Bedienungsanleitung, kurzum er wurde nie in Betrieb genommen.

Taste of Rome - Franco Pepe - Opera wood fired oven - Alfa Forni

Ich kam um 10 Uhr an und um 12 Uhr sollte ich Pizzen mit dem Küchenchef Iannotti machen. Er sollte meinen Pizzateig fertigen und deswegen wollte ich einen perfekten Teig herstellen. Ich war aber sehr zweifelnd: Wegen der Bedingungen war ich nicht sicher, dass ich den Teig richtig backen konnte.

Draußen fand ich außerdem Säckchen mit Brennholz und kleinen Holzscheiten, die komplett nass waren. Langsam schuf ich es, Feuer zu machen. Ich war sehr erstaunt und es wurde mir klar, wie kräftig die Kuppel aus Edelstahl dieses Backofens war. Dank dieser neuen Technologie und dieses neuen Konzeptes von Backofen konnte ich die Backfläche in ein paar Stunden auf Temperatur bringen und Pizzen backen, als ob der Backofen am vorigen Tag geheizt wurde.

Da wurde ich neugierig und fragte über die Webseite AlfaForni.com nach einem Ansprechpartner. Ich wollte verstehen, ob eine Zusammenarbeit und eine Interaktion mit meiner Arbeit möglich waren, weil ich sehr gerne experimentiere. Wir trafen uns und ich verstand, dass wir eine Zusammenarbeit anfangen konnten.

Ich installierte einen Alfa Forni Backofen in meiner Pizzeria Authentica und seitdem verwende ich ihn noch weiter. Ich hielt es für richtig, Änderungen an den Backofen vornehmen zu lassen, um ihn auf mein Produkt anzupassen. Das Ergebnis war optimal für das Backen meiner Pizza. Vor einem Jahr war die Neueröffnung der Pizzeria Authentica. Seitdem verwende ich der Quattro Pro Top Backofen und bin total zufrieden mit dem Produkt und dem Ergebnis. In meiner Pizzeria Authentica wollte ich zur Gemütlichkeit genau wie zu Zeiten von meinem Vater zurückkehren, der alle Tische in seinem Restaurant vor seinen Augen hatte. Ich habe mich für Alfa Forni entschieden, weil diese Backöfen leicht und einfach zu installieren sind. Kein anderer Backofen hätte zu meiner Pizzeria gepasst.“

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt